Datenschutzerklärung

Hier finden Sie alles zu unserer Datenschutzerklärung, Cookies nach der neuen EU-DSGVO Richtlinie

 

G&P Versicherungsmakler GmbH
Lotte-Branz-Str. 8
80939 München
Telefon: 089 / 370 690 -20
E-Mail: info@gp-versicherungen.de

Bei allen Fragen rund um den Schutz Ihrer Daten erhalten Sie Auskunft durch unsere Geschäftsführung, Sie erreichen uns über die vorgenannten Kontaktdaten.

Sie haben Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde, in deren Bundesland das Unternehmen seinen Sitz hat. Für unser Unternehmen ist dies:

Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht
Promenade 27 (Schloss), 91522 Ansbach
Tel. 0981 53-1300
Fax 0981 53-5300
http://www.Ida.bayern.de

Eine Datenübermittlung findet an Versicherer/Dienstleister statt, um den von dir gewünschten Versicherungsschutz einzudecken. Des Weiteren an öffentliche Stellen und Institutionen, sofern eine gesetzliche Verpflichtung besteht. Eine Übersicht über die vorgestellten Geschäftspartner sowie Versicherer händigen wir auf Wunsch gerne aus.


Geltungsbereich

(1) Diese Richtlinie regelt die datenschutzkonforme Informationsverarbeitung und die entsprechenden Verantwortlichkeiten beim oben genannten Unternehmen (und seiner/n Niederlassung/en) auf Basis der gesetzlichen Regelungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und Bundesdatenschutzgesetz (BDSGneu). Alle Mitarbeiter sind zur Einhaltung dieser Richtlinie verpflichtet.

Sie richtet sich insbesondere an:
Mitarbeiter, Kunden und Interessenten, Versicherer & Dienstleister.

Hierbei gelten folgende Grundsätze:

  • Wahrung deiner Persönlichkeitsrechte
  • Zweckbindung personenbezogener Daten
  • Transparenz
  • Datenvermeidung und Datensparsamkeit
  • Sachliche Richtigkeit/Aktualität der Daten
  • Vertraulichkeit bei der Datenverarbeitung
  • Sicherheit bei der Datenverarbeitung
  • Löschung & Einschränkung der Verarbeitung von Daten, wenn du dies möchtest und uns mitteilst


Begriffsdefinitionen
(Art. 4 DS-GVO)

(2) Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer natürlichen Person (Betroffener). Beispiele: Name, Vorname, Geburtstag, Adressdaten, Vertragsdaten, E-Mail-Inhalte. Besondere personenbezogene Daten sind Angaben über rassische, ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, Gesundheit oder Sexualleben, sowie wirtschaftliche Verhältnisse.

Verantwortliche Stelle ist jede Person oder Stelle, die personenbezogene Daten für sich selbst erhebt, verarbeitet oder nutzt oder dies durch andere im Auftrag vornehmen lässt.


Erheben, Verarbeiten & Speichern personenbezogener Daten (Art. 5 + 6 DS-GVO)

(3) Das Erheben, Verarbeiten und Speichern personenbezogener Daten in unserem Unternehmen geschieht auf Basis des von uns verwendeten Maklerauftrages und den mitgeltenden Dokumenten (wie z.B. Maklervollmacht, Einwilligung zur Datenverarbeitung, die Separat unterzeichnet werden).
Ohne eine konkrete Beauftragung und eine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung durch unseren Kunden können wir leider nicht tätig werden (bei Kindern und Jugendlichen wird die Einwilligung durch die Erziehungsberechtigten erteilt). Wir dokumentieren unsere Tätigkeit umfänglich über unser Maklerverwaltungsprogramm und halten konkrete Verfahrensanweisungen für die Ausführung unserer Aufträge vor. Profiling findet in unserem Unternehmen nicht statt. Die Daten werden ausschließlich zu  den vereinbarten Zwecken verarbeitet.

Die Daten unserer Kunden werden nach Kündigung des Maklervertrages nach den gesetzlichen Vorgaben, insbesondere der Bestimmungen zur gesetzlichen Aufbewahrungs-fristen gesperrt und gelöscht. Die Fristen können zur Verteidigung von möglichen Rechtsansprüchen entsprechend verlängert werden. An Stelle der Löschung tritt die Einschränkung der Verarbeitung.


Verpflichtung auf Vertraulichkeit und Passwortrichtlinien

(4) Alle Mitarbeiter werden bei der Aufnahme ihrer Tätigkeit zur Verschwiegenheit und der Einhaltung der Arbeitsanweisungen sowie dieser Richtlinie verpflichtet. Die Verpflichtung wird jährlich erneuert.

(5) Um die Zugriffe zu unseren Systemen sicher zu gestalten, ist eine individuelle Authentifizierung notwendig. Für diese wurden interne Regelungen getroffen, an die sich alle Beteiligten halten müssen.


Rechte von Betroffenen (Art. 12-23 DS-GVO)

  1. Der Betroffene kann Auskunft darüber verlangen, welche personenbezogenen Daten welcher Herkunft über ihn zu welchem Zweck gespeichert sind. Falls im Arbeitsverhältnis nach dem jeweils anzuwendenden Arbeitsrecht weitergehende Einsichtsrechte in unterlagen des Arbeitgebers (z.B. Personalakte) vorgesehen sind, so bleiben diese unberührt.
  2. Werden personenbezogene Daten an Dritte übermittelt, muss auch über die Identität des Empfängers oder über die Kategorie von Empfängern Auskunft gegeben werden.
  3. Sollten personenbezogene Daten unrichtig oder unvollständig sein, kann der Betroffene ihre Berichtigung oder Ergänzung verlangen.
  4. Der Betroffene kann der Verarbeitung seiner personenbezogene Daten zu Zwecken der Werbung oder Markt- und Meinungsforschung widersprechen. Für diese Zwecke muss die Daten für die Verarbeitung eingeschränkt (gesperrt) werden.
  5. Der Betroffene ist berechtigt, die Löschung seiner Daten zu verlangen, wenn die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten fehlt oder weggefallen ist. Gleiches gilt für den Fall, dass der Zweck der Datenverarbeitung durch Zeitablauf oder aus anderen Gründen entfallen ist. Bestehende Aufbewahrungspflichten und einer Löschung entgegenstehende schutzwürdige Interessen müssen beachtet werden.
  6. Der Betroffene hat ein grundsätzlicheres Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung seiner Daten mit Wirkung auf die Zukunft, das zu berücksichtigen ist, wenn sein schutzwürdiges Interesse aufgrund einer besonderen persönlichen Situation des Interesse an der Verarbeitung überwiegt. Dies gilt nicht, wenn eine Rechtsvorschrift zur Durchführung der Verarbeitung verpflichtet.
  7. Der Betroffene hat ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Das bedeutet das Recht, die personenbezogene Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Freiheiten und Rechte anderer Personen dürfen hierdurch nicht beeinträchtigt werden.
  8. Der Betroffene hat ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde, in deren Bundesland das Unternehmen seinen Sitz hat. Die Kontaktdaten haben wir oben bereits aufgeführt und findest du da.

 

Erklärung zum Schutz deiner Daten beim Besuch unserer Homepage

 

Die G&P Versicherungsmakler GmbH, Lotte-Branz-Str. 8, 80939 München. G&P Vers. Makler GmbH (“, „wir“, „uns“, „G&P“, „G&P GmbH“) ist Betreiberin der unter der Webseite www.gp-versicherungen.de erreichbaren Plattform (die „Webseite“). Der G&P GmbH ist der Schutz Ihrer persönlichen Daten wichtig. Personenbezogene Daten werden auf der Webseite erhoben, soweit dies zur Nutzung unserer Dienste erforderlich ist. Eine darüber hinausgehende Nutzung und eine Weitergabe der Daten erfolgt nur dann, wenn Sie dazu Ihr Einverständnis gegeben haben oder soweit es im Übrigen gesetzlich zulässig ist.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, an welchen Stellen und zu welchen Zwecken die G&P Vers. Makler GmbH während Ihres Besuchs auf der Website www.gp-versicherungen.de und während der Nutzung unserer Dienste Informationen von Ihnen erhebt. Bitte lesen Sie sich diese Datenschutzerklärung bitte sorgfältig durch, bevor Sie unsere Website oder unsere Dienste nutzen.


Datenspeicherung und Datenverwendung
 

  1. Systemsicherheit und statistische Zwecke

    1.1 Die G&P Vers. Makler GmbH erhebt, speichert und nutzt automatisch Informationen in Log Files, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:- Browsertyp/ -version
    – verwendetes Betriebssystem und dessen Oberfläche
    – Sprache & Version der Browsersoftware
    – Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
    – IP-Adresse des zugreifenden Rechners
    – übertragene Datenmenge
    – Dateiname der besuchten Seite
    – Datum & Uhrzeit der Anfrage & Serveranfrage

1.2 Diese Daten werden zu Zwecken der Systemsicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unsere Server und Webseite, erhoben. Die IP-Adresse wird nach spätestens zehn Tagen gelöscht. Darüber hinaus werden die Daten – in anonymisierter Form – zu statistischen (z. B. auch zu Marketing- und Optimierungszwecken) gesammelt, gespeichert und verarbeitet. Sie werden im Rahmen dieser Analyse nicht mit anderen personenbezogenen Daten zusammengeführt.

1.3 Zudem werden Cookies verwendet. Cookies sind eine verbreitete Technik, bei welcher dem Browser des Nutzers von der Webseite eine Kennung zugeteilt wird, die dieser bei sich abspeichert und auf Verlangen vorweist. G&P lässt diese Kennung normalerweise nach einer Sitzung verfallen, nutzt jedoch permanente Cookies, um die Nutzung der Internetseite analysieren zu können und um die Internetseite zu personalisieren. Durch entsprechende Einstellungen im Browser können permanente Cookies automatisch gelöscht, eingeschränkt oder ganz gesperrt werden. Werden auch die nur vorübergehenden Cookies (“Session Cookies”) verhindert, kann die Nutzung der Website allerdings beeinträchtigt sein. Lässt ein Benutzer Cookies zu, geht G&P davon aus, dass er ihrem Einsatz zustimmt. 1.4. Klickst du als Benutzer unserer Website auf den Link einer Werbung oder eines anderen fremden Angebots, verlässt du als Nutzer den Einflussbereich der G&P GmbH und diese kann die weitere Datenerhebung nicht kontrollieren und übernimmt keine Haftung für allfällige Schäden. Du musst dich dann diesbezüglich an den verantwortlichen Dritten halten.


Rechte auf Auskunft und Widerruf

(1) Du hast das Recht, von uns jederzeit Auskunft gemäß § 34 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) über die zu dir bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, sowie zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung zu verlangen. Alle Auskunftsanfragen richte bitte per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten unter info@gp-versicherungen.de.
(2) Wenn du eine Einwilligung zur Nutzung von personenbezogenen Daten in der Applikation erteilt hast, kannst du diese jederzeit schriftlich (per E-Mail, Fax, Chat) widerrufen. Deine personenbezogenen Daten werden sodann gelöscht, sofern sie nicht unter eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht fallen. Fallen sie unter eine solche, werden sie gesperrt und erst mit Ablauf der einschlägigen Aufbewahrungsfrist gelöscht.


2. Registrierung

2.1. Damit die von uns auf der Webseite angebotenen Dienste funktionieren, muss die G&P Vers. Makler GmbH bei Ihrer Registrierung bestimmte personenbezogene Daten von Ihnen als Registrierungsangaben erheben und diese verarbeiten (sog. Pflichtfelder). Diese Daten umfassen die folgenden: – Vor- & Nachname – E-Mail-Adresse – Passwort.
2.2 Zur Vermittlung eines Versicherungsvertrages an einen von Ihnen ausgewählten Versicherer kommt es zur Erhebung und Verarbeitung der folgenden Daten (zusammen mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse als Kundenstammdaten bezeichnet): – Geburtsdatum – Adresse – Zahlungsdaten – Angaben zum Versicherungsschutz

Diese Kundenstammdaten werden an den von Ihnen ausgewählten Versicherer und den Versicherungsvertreter des von Ihnen ausgewählten Versicherers übermittelt.

2.3 Ihr Passwort ist für andere Benutzer der Website und der Dienste der Website in keinem Fall und zu keinem Zeitpunkt einsehbar. Die G&P Vers. Makler GmbH wird diese Daten in keinem Fall an Dritte weitergeben und/oder diese Dritten sonst wie zur Kenntnis geben.

2.4 Darüber hinaus können Sie Fotos von sich zur Verfügung stellen.

2.5 Von Ihren Angaben in den Pflichtfeldern sind für andere registrierte Nutzer der Website die folgenden Angaben immer und uneingeschränkt einsehbar: – Vor- und Nachname – Foto (wenn Sie dieses zur Verfügung gestellt haben).

2.6 Wenn Sie anderen Nutzern empfehlen, dann können diese mit Ihnen verbundenen Nutzer folgende Daten von Ihnen einsehen: – Vor- und Nachname – Foto (wenn Sie dieses zur Verfügung gestellt haben) – welche Versicherungen Sie haben.

2.7 Mit Ihrem Einverständnis können wir Informationen über die Art und Weise, wie Sie die Website und unsere Dienste nutzen, erheben und diese Informationen mit anderen Informationen, die wir von Ihnen erhoben oder die Sie uns zur Verfügung gestellt haben (wie etwa Ihre Kundenstammdaten), verbinden und speichern.


3. Betreuung

3.1 Die G&P Versicherungsmakler GmbH wird bei der Vermittlung von Versicherungen als Versicherungsmaklerin tätig und ist nach den §§ 60 ff. VVG gesetzlich dazu verpflichtet, Ihnen die wesentlichen Inhalte und Entscheidungsgrundlagen für die Tarifauswahl, die Auswahl von Angeboten und Grundlagen für die Beratung vor Vertragsabschluss in Textform zu übermitteln. Die G&P GmbH kommt dieser Anforderung durch die Übersendung der Beratungsdokumentation in einer unverschlüsselten E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse nach.

3.2 Ihre bei der G&P Vers. Makler GmbH gespeicherten persönlichen Daten werden von der G&P GmbH verarbeitet, damit Sie die Dienste auf der Website nutzen können. Des Weiteren werden die Daten zur Vertragsdurchführung (einschließlich zur Durchführung von Zahlungen z.B. von Versicherungsbeiträgen, Beitragsrückerstattungen und Schadenszahlungen) bzw. zur Abwicklung Ihrer Anfrage von der G&P GmbH genutzt und in diesem Rahmen zur Vermittlung eines von Ihnen ausgewählten Vertrages auch an den jeweiligen von Ihnen gewählten Versicherers weitergegeben. Darüber hinaus können wir Dritte beauftragen, bestimmte Dienste der Webseite für uns zu erbringen. Dabei können diese Dritten unter Umständen als Datenverarbeiter Zugang zu Ihren persönlichen Informationen haben. Diese Dritten verarbeiten und nutzen Ihre Daten jedoch ausschließlich im Interesse und Auftrag der G&P GmbH und nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken.
3.3 Zu Abrechnungs- & Kontrollzwecken erhält die G&P Vers. Makler GmbH vom jeweiligen Versicherer die Information, ob ein Vertrag zustande kommt oder ob ein Vertrag nicht zustande kommt, sowie, soweit gesetzlich zulässig den Grund für das Nichtzustandekommen des Vertrages.

3.4 Die G&P Vers. Makler GmbH übermittelt zum Schutz von Betrugsvorfällen Daten an die Schufa-Holding AG. Die Übermittlung der Daten erfolgt zum Zwecke der Identitäts-feststellung sowie zum Schutz vor sog. „Fake-Accounts“. Dabei werden Name, Vorname, Adresse sowie Geburtsdatum an die Schufa-Holding übermittelt und mit bestehenden Daten der Schufa-Holding AG zum Zwecke der Identitätsfeststellung abgeglichen. Die G&P Vers. Makler GmbH erhält keine Daten aus dem Schufa-Register. Ein Eintrag der Anfrage durch die G&P Vers. Makler GmbH erfolgt ebenfalls nicht. Hiermit willigen Sie ein, dass die G&P Vers. Makler GmbH die genannten Daten zum Zwecke der Identitätsfeststellung sowie zum Schutz von Betrugsvorfällen an die SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden übermitteln darf.

3.5 In keinem Fall erfolgt die Weitergabe der Daten an unbeteiligte Dritte ohne Ihr Einverständnis, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgesehen.

3.6 Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten werden nach Einholung Ihres Einverständnisses ggf. auch an die Menschen weitergegeben, mit denen Sie sich auf der Seite www.gp-versicherungen.de verbunden haben. 3.7 Die Kommunikation auf unserer Plattform findet verschlüsselt statt. Wir nutzen dafür eine 256 Bit SSL-Verschlüsselung und übertragen die Daten im abgesicherten HTTPS-Verfahren. 


4. Hinweise zur Nutzung von Tarifrechnern

Beratung

4.1. Als Versicherungsmakler sind wir verpflichtet bedarfsgerecht zu beraten. Wir bitten Sie deshalb, die Vergleichsplattform zunächst zur Vorabinformation zu nutzen und uns vor Vertragsabschluss zu kontaktieren, damit wir unsere Beratungsleistungen erbringen und dokumentieren können. Hierzu senden Sie uns bitten den Vergleich per E-Mail mit dem Hinweis auf den gewünschten Anbieter an uns.
Bei Onlineabschlüssen ohne vorherige Beratung verzichten Sie auf eine Beratung und Dokumentierung. Sie erhalten nach Antragsstellung eine entsprechende Erklärung mit der Bitte um Unterzeichnung.

Datenschutz

4.2. Ihre eingegebenen Daten werden im Rahmen der Auftragsverarbeitung für die für uns tätigen Unternehmen Innosystems (www.innosystems.de), NAFI GmbH (www.nafi.de), VEMA eG (www.vema-eg.de), AMEXPool AG (www.amex-online.de) gespeichert und verarbeitet.

Versichererauswahl

4.3. Beachten Sie bitte, dass es keine Vergleichsplattform gibt, welche alle Versicherer beinhaltet. Die Betreiber von Vergleichsplattformen sind ebenfalls Versicherungsmakler(-in) wie wir es sind. Es gibt Versicherer, die grundsätzlich nicht mit Versicherungsmaklern zusammenarbeiten oder es nicht gestatten ihre Tarife in Vergleichsplattformen einzustellen.


5. Ihre Versicherungen

5.1. Neben den Kundenstammdaten werden die von Ihnen getätigten Vergleiche und Abschlüsse sowie die im Rahmen der Betreuung anfallenden Dokumente gespeichert und sind für Sie im Bereich „Meine Versicherungen“ auf einen Blick einsehbar. Die Daten werden von der G&P GmbH zentral gespeichert. Für die Durchführung des jeweiligen Vergleichs werden Daten in anonymisierter Form, ohne dass diese Daten Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen, an die jeweiligen Vergleichsrechner für die Durchführung des jeweiligen Vergleichs weitergegeben. Der Kundenbereich ist mit Ihrem Passwort geschützt.


6. Marketingzwecke

mit Ihrem Einverständnis können wir 

6.1. die von Ihnen erhobenen und gespeicherten Informationen und Daten für Marketing- und Marktforschungszwecke nutzen, um die Website und unsere Dienste zu verbessern und zu optimieren;
6.2. die von Ihnen erhobenen und gespeicherten Daten und Informationen dazu nutzen, um unsere Website und Dienste an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können und Ihnen auf Sie zugeschnittene Empfehlungen, Werbemaßnahmen und Angebote bereitstellen zu können, etwa per E-Mail (sofern wir E-Mails nach Maßgabe von Ziffer 3.2 dieser Datenschutzerklärung versenden) oder per Anzeige auf unserer Website.


Facebook

  1. Facebook Plug-Ins: Facebook Plug-Ins: Die Website verwendet Programme – sogenannte Plug-ins – von Facebook. Diese werden von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben. Die Plug-Ins sind durch das Facebook Logo oder den Zusatz „Gefällt mir”/“Like“ zu erkennen. Wenn Sie eine Seite der Website besuchen, die ein Facebook Plug-in beinhaltet, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her. Dadurch wird der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Hierdurch erfährt Facebook, dass Sie unsere Webseite besucht haben. Wenn Sie bei dem Besuch unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook diesen Besuch Ihrem Konto zuordnen. Wenn Sie den „Gefällt mir“ bzw. „Like“ Button klicken, dann erfährt Facebook auch dies. Wollen Sie nicht, dass Facebook die Informationen Ihrem Konto zuordnen kann, dann müssen Sie sich vor dem Besuch der Webseite bei Facebook ausloggen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen.
  2. Facebook Connect: Facebook-Connect bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr vorhandenes Facebook-Konto mit Ihrem Benutzeraccount für unsere Webseite zu „verknüpfen“. Dadurch können Sie sich mit Ihren Facebook-Zugangsdaten auf unserer Webseite einloggen. Tun Sie dies, so erhält die G&P Versicherungsmakler GmbH folgende Daten, die auf Ihrem Facebook-Konto gespeichert sind: Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum, Ihre E-Mailadresse, Ihre Freundesverknüpfungen (Name und Facebook-Nummer). Die G&P GmbH fragt ausdrücklich danach, ob sie diese Daten erhalten darf und Sie müssen dies ausdrücklich bestätigen. Diese Daten werden automatisch mit den jeweiligen Daten aus dem Facebook-Konto aktualisiert. Diese Felder können bei Bedarf anschließend wieder gelöscht oder geändert werden. Darüber hinaus werden die Facebook-Benutzernummer und der Benutzername in Ihrem Profil gespeichert.


Mailings

  1. Die G&P Versicherungsmakler GmbH verwendet darüber hinaus die von Ihnen bei der Anmeldung (oder die später in Ihrem Profil geänderte) genannte elektronische Postadresse aufgrund gesetzlicher Regelung zur Direktwerbung für unsere eigenen Dienstleistungen, die denen von Ihnen in Anspruch genommenen ähnlich sind, sofern Sie dem nicht widersprochen haben. Sie können der Verwendung Ihrer elektronischen Postadresse zu diesem Zweck jederzeit (zum Beispiel per E-Mail an info@gp-versicherungen.de) widersprechen, ohne dass dafür, abgesehen von den Kosten der Übermittlung des Widerrufs, Kosten anfallen. Jede an Sie geschickte E-Mail zu Zwecken der Direktwerbung enthält darüber hinaus einen Abmeldelink.
  2. Die G&P GmbH verwendet zum Versand von Emails zum Zwecke der Direktwerbung den Transaktion Email den Service von expertenhomepage GmbH. Digidor ist ein Angebot der expertenhomepage GmbH, Teltower Damm 19, 14169 Berlin. Dabei wird die elektronische Postadresse (E-Mail) an Digidor übertragen und dort gespeichert. Digidor bietet umfangreiche Analysemöglichkeiten darüber, wie die E-Mail geöffnet und benutzt werden. Diese Analysen sind gruppenbezogen und werden von uns nicht zur individuellen Auswertung verwendet. Digidor verwendet darüber hinaus das Analysetool Google Analytics und bindet es ggf. bei der Versendung der E-Mails ein. Weitere Details zu Google Analytics finden Sie im Abschnitt zu Google Analytics. Weitere Informationen zu Digidor sowie dessen Dienste und Datenschutzbestimmungen finden Sie unter: https://www.expertenhomepage.de/datenschutz.html.
  3. Von der G&P Versicherungsmakler GmbH nach Maßgabe von Ziffer 3.2 dieser Datenschutzerklärung versandte Direktwerbung per E-Mail kann Web Beacons enthalten. Web Beacons sind kleine Grafikdateien. Mit Ihrem Einverständnis kann die G&P Versicherungsmakler GmbH mit Hilfe der eingebauten Web Beacons Informationen darüber sammeln, wie Sie die E-Mail nutzen, etwa ob Sie die E-Mail öffnen, wann Sie diese öffnen und welche Inhalte der E-Mail Sie herunterladen.


Cookies

  1. Die Website verwendet an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen und helfen uns, Ihnen bei der Nutzung bestimmter Aspekte der Website behilflich zu sein. Darüber hinaus können Cookies auch verwendet werden, um Informationen darüber zu sammeln, welche Bereiche der Website unsere Besucher nutzen, für welche Dienste sich unsere Besucher interessieren oder wann und wie unsere Besucher durch unsere Webseite navigieren. Diese Informationen werden – in anonymisierter Form – für statistische Zwecke verwendet. Mit Ihrem Einverständnis können wir diese Informationen auch mit anderen Informationen, die wir von Ihnen erhoben oder die Sie uns zur Verfügung gestellt haben (wie etwa Ihre Kundenstammdaten), verbinden und speichern und für Marketingzwecke nach Ziffer 1.5 dieser Datenschutzerklärung nutzen.
  2. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Neben eigenen Cookies (sog. First-PartyCookies) können auch Cookies von Drittanbietern (sog. Third-Party-Cookies) gesetzt werden. Mit Hilfe von Anbietern von Third-Party-Cookies kann die G&P GmbH etwa verfolgen, wie die Besucher durch die Website navigieren.
  3. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie „Cookies“ automatisch akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit unterbinden oder Ihren Browser so einstellen, dass Cookies abgelehnt werden. Insbesondere können Sie Third-Party-Cookies in Ihren Browser-Einstellungen separat abschalten. Sofern Sie über die Verwendung von Cookies besorgt sein sollten, empfehlen wir Ihnen, sich näher über dieses Thema zu informieren.


Info Email (Newsletter)

Auf Wunsch können Sie auch als Nichtkunde an unserer Info-E-Mail teilnehmen, wenn Sie sich dafür auf unserer Webseite registrieren.


Korrektur und Löschen von Daten

Sie können Ihre Kundenstammdaten jederzeit im eigenen Versicherungscockpit einsehen, nachprüfen, ändern oder auch löschen. Bitte beachten Sie, dass die Löschung von Pflichtangaben zur Löschung Ihrer Registrierung führt.


Wichtige Informationen

  1. Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung ausschließlich für unsere Webseite und die von G&P Vers. Makler GmbH auf der Webseite angebotenen Dienste gilt. Soweit unsere Seiten Links auf Internet-Seiten Dritter enthalten, gilt unsere Datenschutzerklärung nicht für diese. Bitte informieren Sie sich auf den jeweiligen Seiten über die dort geltenden Datenschutzbestimmungen. 2. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns (info@gp-versicherungen.de).


Google Analytics

  1. Diese Webseite benutzt Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IPAdresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website für uns auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IPAdresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.
  2. Sie können der Datenerhebung und -speicherung durch Google Analytics jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie ein Deaktivierungs-Add-on für Browser herunterladen und installieren. Damit verhindern Sie, dass Google Analytics Daten über Ihre Website-Besuche speichert und verarbeitet. Weitere Informationen sowie Hinweise zum Download und zur Installation finden Sie unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Dort können Sie das Deaktivierungs-Add-on auch herunterladen.
  3. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „anonymizeIP()“ verwendet und daher Ihre IP-Adresse von Google verkürzt wird. Damit ist eine direkte Personenbeziehbarkeit bei der Analyse der Nutzung unserer Website ausgeschlossen.
  4. Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.


Information über die Erhebung personenbezogener Daten beim Herunterladen und bei der Nutzung unserer G&P-App (VEMA-App)

  1. Beim Herunterladen der App werden die dafür notwendigen Informationen an den jeweiligen Store (App-Store, Google Play Store) übertragen, also insbesondere Nutzername, E-Mail-Adresse und Kundennummer deines Accounts, Zeitpunkt des Downloads, Zahlungsinformationen und die individuelle Gerätekennziffer. Auf diese Datenerhebung haben wir jedoch keinen Einfluss und sind nicht dafür verantwortlich. Wir verarbeiten diese bereitgestellten Daten, soweit dies für das Herunterladen der App auf Ihrem Smartphone notwendig ist. Sie werden darüber hinaus nicht weiter gespeichert.
  2. Wir verwenden in der App teilweise Elemente und Dienste Dritter, die Nutzungsstatistiken zu Marketing und Optimierungszwecken liefern. Es handelt sich bei diesen Dritten insbesondere um Adjust und tune. Daten die von diesen Dritten erhoben werden können, sind:
  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Zugriffsstatus / HTTPS-Statuscode
  • Individuelle Gerätekennziffer
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware3. Bei der Nutzung der App erheben wir zur Ermöglichung der Funktionen der App die folgenden weiteren Daten:3. Bei der Nutzung der App erheben wir zur Ermöglichung der Funktionen der App die folgenden weiteren Daten:
  • Deine Gerätekennzeichnung
  • Eindeutige Nummer des Endgerätes (IMEI = International Mobile Equipment Identity)
  • Eindeutige Nummer zur Werbepartneridentifikation (IDFA = Identifier for Advertisers)
  • Eindeutige Nummer des Netzteilnehmers (IMSI = International Mobile Subscriber Identity)
  • Mobilfunknummer (MSISDN)
  • MAC-Adresse für WLAN-Nutzung
  • Name deines Smartphones
  • E-Mail-Adresse
  • Deine zur Identifikation bei den Versicherungsgesellschaften benötigten persönlichen Daten

Bei der Nutzung verwenden wir statt Cookies eine in ihrer Funktion vergleichbare Technik.


Änderungen zu unseren Datenschutzbestimmungen

Diese Datenschutzerklärung kann von Zeit zu Zeit aktualisiert werden. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie die aktuellste Version gelesen haben. Änderungen dieser Datenschutzerklärung, die Ihrer Einwilligung bedürfen, werden nur wirksam, wenn Sie uns eine solche Einwilligung erteilt haben.

 

Die aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung ist jederzeit unter www.gp-versicherungen.de/datenschutz abrufbar und steht Ihnen ebenfalls als PDF-Dokument zum Download zur Verfügung. Sie können diese dann speichern oder ausdrucken.

Menü schließen